Dubai Cup 2023 – 2. Spieltag (14.-15.01.2023)

17. CABERO Dubai-Cup 2023

 

    sponsored by

 


2. Spieltag

Ein sehr stimmungsvolles, faires und ausgeglichen besetztes Turnier lieferten die D-Junioren zur 1. Endrunde des 17. CABERO-Dubai-Cups 2023. Schnörkelloser und kompakter Fußballarbeiter trafen auf technisch- und dribbelstarke Kicker. Am Ende setzten sich Letztere durch und die Pokale gingen an Berlin, ins Weimarer Land und in die Weinregion von Dresden.

Ergebnisse D-Junioren 1. Endrunde am 14.01.2023:

  1. Platz TSV Rudow 1888 Berlin
  2. Platz FC Einheit Bad Berka
  3. Platz TuS Weinböhla

Bester Spieler:        Rani Hazime (TSV Rudow 1888 Berlin)

Bester Torhüter:     Friedrich Hennig   (Radebeuler BC 08)

Bester Torschütze: Niklas Gerstenhauer  (FC Einheit Bad Berka) 10 Tore

Allstar-Team:          Israel Baraka (TSV Rudow 1888 Berlin)

Allstar-Team:          Peter Erfurt (Hertha 03 Zehlendorf)

Alle Ergebnisse D-Junioren hier


Die 1. Endrunde der E-Junioren des 17. CABERO-Dubai-Cups 2023 war auch in der Spitze mit den Talenten der SG Dynamo Dresden und den jungen Rasenballern aus Leipzig sehr gut besetzt. Alle im 32er Feld zeigte insgesamt sehr guten Fußball und insbesondere für die Dresdner sollte das nach den schwachen Leistungen im Männerbereich Licht am Ende des Tunnels sein. Endlich blieb wieder mal ein Siegerpokal in der Landeshauptstadt.

Ergebnisse E-Junioren 1. Endrunde am 15.01.2023:

  1. Platz SG Dynamo Dresden
  2. Platz FSV Blau-Weiß Mahlsdorf
  3. Platz TSV IFA Chemnitz

Bester Spieler:        Lisandro Kühnert (TSV IFA Chemnitz)

Bester Torhüter:     Niklas John (JFC Gera)

Bester Torschütze: Pius Bertram (SV Ludwigsdorf 48) 16 Tore

Allstar-Team:          Gregor Bär (SG Dynamo Dresden)

Allstar-Team:          Eddi Fischer (SG Dynamo Dresden)

Alle Ergebnisse E-Junioren hier

 


<<< zurück zum Dubai-Cup